Rezept: Brötchen ohne Mehl backen (ketogen, Low Carb)

Einfach mal etwas Neues ausprobiert und Brötchen ohne Mehl gebacken. Auch bekannt unter Ketongen und Low Carb sind diese Brötchen eine gute Alternative zu normalen Brötchen. Sie machen satt, sind lecker und einfach gemacht. Das Rezept ist auch gut für Wohnmobilisten...

Verlosung: Kalligrafie-Kalender 2019 & Umschlagsets

[Werbung] Endlich ist es wieder so weit. Ich verlose den Papiergeflüster-Kalender »VerRückt« für das Jahr 2019. 13 ganz unterschiedliche Interpretationen des Themas »verRückt« sind in diesem Kalender vereint. Und in guter Tradition soll er auch einer oder einem von...

Herzstadt Potsdam – sonnig, kalt und voll Entschleunigung

Endlich mal wieder in die Herzstadt Potsdam. Ein langes Wochenende. Das Wetter perfekt. Zwar kalt, aber sonnig. Also den Camper gepackt und auf. Vor Ort haben wir uns dann erst einmal gestärkt, bevor es zu Fuß durch die Stadt ging. Holländisches Viertel Nach dem...

1 Jahr Urban Sketching – zeichnend unterwegs

Nach Monaten mit Handlettering am Küchentisch musste eine Veränderung her. Raus. Unterwegs sein. Entdecken. Offiziell habe ich am 19.10.2017 mit dem Urban Sketching begonnen. Doch die Geschichte ist länger und würden diesem Rahmen sprengen… Urlaub auf Hiddensee. Zwei...

Usedom im Herbst – mit Camper und Skizzenbuch

Ein wenig Meerweh stillen. Auf nach Usedom. Außerhalb der Saison am Strand entlangschlendern. Entschleunigen. Frei sein. Und Freistehen mit dem Wohnmobil. Ein paar Tage an der Ostsee im Herbst. Und vor allem alte Lieblingsorte wieder besuchen, so wie das Atelier von...

Sommercamper mit Skizzenbuch

Sommererinnerungen. Einfach drauf los fahren. Ohne Ziel. Oder zumindest haben wir es schon am ersten Tag unseres Sommerurlaubes außer Acht gelassen. Einfach treiben lassen. Einfach nun sein. Nur zwischendrin ein Ziel, um dann wieder durch die Tage zu treiben. Elbe....

DIY-Skizzenbuch mit koptischer Bindung

Der nächste Urlaub steht vor der Tür. Zeit zum Reisen, Zeichnen und vor allem Seele baumeln lassen. Um die Zeit in einem Buch zu sammeln, habe ich mir ein neues Skizzenbuch gebunden. Schöne Papiere, ein handgemachter Buchdeckel. Und alles zusammengefügt in der...

Ostsee-Vanlife: Einfach mal ans Meer fahren

Ein langes Wochenende. Es sollte an einen See um die Ecke gehen – und wurde spontan eine Tour ans Meer. Dank Wohnmobil konnten wir unabhängig einfach mal losfahren. Das Skizzenbuch war natürlich wieder im Gepäck. Ostsee-Vanlife pur. Freitag – spontan ans Meer Die...

Unterwegs zwischen Welten im Seenland

Unterwegs zwischen den Welten. Zwischen Einkauf und Wochenende. Zwischen gestern und heute. Zwischen Bergbau und Seenland. Das Lausitzer Seenland lädt zum Entdecken ein. Bevor es auf Entdeckungsreise ins Seenland ging, ein kleiner Skizzenstopp auf dem Rückweg vom...

Wortspuren…

aus Worten wurden Spuren, wurden Bilder, Gedanken. War vor einiger Zeit noch das Aussehen eines Wortes wichtig, so ist es jetzt ein Gefühl. Erinnerungen. Momente. Festgehalten im Skizzenbuch. Schrift am Rande. Notizen. Tagebuch. Reiseerinnerungen. Durchblätterbares Gedankengut. Entschleunigung. Noch immer analog. Bildergeschichten. Weitere Informationen

Zeichnen oder Schreiben? Und!

Das eine kann nicht ohne das andere. Die Zeichnung als skizzierte Erinnerung. Die Schrift als Randnotiz der Gedanken.

Hits: 110908