Kalligrafie und Lettering werden immer beliebter. Nun schon zum elften Mal gibt es den Kalligrafie-Kalender der Dresdner Gruppe »Papiergeflüster«. Und weil Ihr im vergangenen Jahr so begeistert wart, verlose ich in diesem Jahr gleich zwei Exemplare.

Das Thema für 2017 war »Wortgewand(t)«. Wie immer waren die Papierflüsterinnen frei in ihrer Wahl, was Text, Schriftart und Gestaltung betraf. Nur das Format war vorgegeben. So sind wieder viele schöne Kalenderblätter entstanden. Die Auswahl fiel in diesem Jahr besonders schwer, da wir mehr Werke als Monate zur Verfügung hatten. Den gesamten Kalender sowie die zehn vorherigen Ausgaben könnt Ihr auf der Papiergeflüster-Seite bewundern.

Auch in diesem Jahr bin ich meinem Faible für’s Meer treu geblieben und so ziert ein Fischschwarm mein Blatt. Den Spruch »Was dem Fisch die Schuppe ist der Sprache die Schrift – ein kleidendes Gewand« habe ich passend zu Thema und Motiv ersonnen.

Nun ran an die Verlosung…

Das könnt Ihr gewinnen: Zweimal ein Exemplar des Kalenders »Wortgewand(t) 2017« der Dresdner Gruppe Papiergeflüster im Wert von 29,50 Euro. Größe 22 x 48 cm. Gedruckt auf hochwertigem, leicht strukturieren Papier in den Görlitzer Werkstätten.

Um teilzunehmen, beantwortet mir folgende Frage: Was ist warum Euer liebstes Schreibwerkzeug und wo wird der Kalender bei Euch hängen? Gerne könnt Ihr auch meinen Blog abonnieren, Fan auf InstagramFacebook und/oder Google+ werden und so nichts mehr verpassen.

So nehmt Ihr teil: Hinterlasst ab heute unter diesem Artikel einen Kommentar (und im entsprechenden Feld Euren Namen und E-Mail-Adresse). Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 25.12.2016, 23:59 Uhr. Der Kalender soll die Gewinner pünktlich zum neuen Jahr noch erreichen.

Noch wichtig: Die Verlosung erfolgt am 26.12.2016 unter Ausschluss der Öffentlichtkeit. Die Gewinner werden hier im Blog veröffentlicht und erhalten auch eine Nachricht per E-Mai, denn ich brauche dann ja die Adresse, um das gute Stück per Post auf den Weg zu schicken. Teilnehmen kann jede natürliche Person aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die mindestens 18 Jahre alt ist. Eine Auszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer den Kalender erwerben möchte kann dies für 29,50 Euro über das Blue Child in Dresden tun. Ein Versand ist auch möglich.