Drei Monate Blogzwangspause. Viel verloren und noch nicht alles gefunden. Doch ist Verlorenes wirklich für immer verloren? Wie wertvoll sind digitale Daten? Wie wertvoll Leben und Erlebnisse? Wie wertvoll die Dinge, die man anfassen kann?

Abschied SiriDie vergangenen Wochen und Monate waren geprägt von Hoffnung und Bangen. Von ein paar freien Tagen am Meer. Von Leben und Sterben. Vom Verlieren und finden.

Vor einem Monat habe ich Abschied genommen von meiner Boxerin Siri. Im Herzen wird sie immer bei mir bleiben.

Ich habe gelettert und viele, viele Blätter mit Buchstaben und Worten gefüllt. Auf Facebook und Instagram gab es viel zu sehen. Ihr könnt Euch aussuchen, ob es Sucht oder Therapie ist.

Sicher habe ich viel verloren und sicher noch nicht immer alles gefunden. Vielleicht habe ich aufgehört zu suchen. Oder will es nicht mehr finden. Es gibt trotz allem noch viele Träume und Ideen. Ich werde einfach weiterschreiben, so wie die Zeit das Leben schreibt.